Automobilteile und Komponenten Herstellung
Sie sind hier: Heim » Fallstudien » Neuesten Nachrichten » Produktnachrichten » Automobilteile und Komponenten Herstellung

Automobilteile und Komponenten Herstellung

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-10-31      Herkunft:Powered

Automobilteile und Komponenten Herstellung

Automobilteile Herstellungsindustrie


Ein Auto hat ungefähr 10.000 Teile, jeder Teil muss durch verschiedene Prozesse gebildet werden. Wissen Sie also über den Prozess der Autoteileverarbeitung was? Der moderne Verarbeitungsprozess für Autoteile kann in sieben Schritte unterteilt werden: Schmieden, Gießen, Kaltstempeln, Schweißen, Metallschneiden, Wärmebehandlung und Montage.

Automobilteile Herstellungsindustrie

Schmieden


Das Schmieden ist eine Herstellungsmethode, bei der geschmolzenes Metall in eine Formhöhle gegossen, gekühlt und verfestigt wird, um ein Produkt zu erhalten. In der Automobilindustrie bestehen viele Teile aus Schweineisen, was etwa 10% des Nettogewichts des Fahrzeugs ausmacht. Zum Beispiel werden Sandformen im Allgemeinen verwendet, um Gusseisenteile wie Zylinderverbindungen, Getriebegehäuse, Lenksystemgehäuse, Hinterachse, Bremssystemtrommeln, verschiedene Klammern usw. zu produzieren.

Automobilherstellung

Casting


In der Automobilindustrie werden Gaste weit verbreitet. Das Schmieden wird in zufällige Schmiede und solide Modellschmiede unterteilt. Zufällige Schmiede, auch als "Quenching" bekannt, ist eine Produktionsmethode, bei der ein Metallmaterial leere auf einem Eisenfilz platziert wird, um die Auswirkungen oder Last standzuhalten. Zufallsguss wird zum Herstellen und Maschinenlücken für Automobil -Wurmräder und Wellen verwendet. Solidmodelles Schmieden ist eine Produktionsmethode, bei der ein Lese aus metallischem Material in einen Dolly -Hohlraum platziert wird, um einem Aufprall oder einer Last standzuhalten. Der gesamte Prozess des festen Modells ist ein bisschen wie das Schleifen von Teig in Kekse in einem Würfel.


Kaltes Stempeln


Kaltstempel oder Blechstempelstempel ist eine Produktionsmethode, bei der Bleche durch die Kraft im Stempelstempel geschnitten oder gebildet wird. Kaltstempel wird verwendet, um tägliche Gegenstände wie Töpfe, Brotdosen und Waschbecken zu bilden. Zu den automatischen Teilen, die mit kaltem Stempelstempel erzeugt und verarbeitet werden, gehören: Auto -Motorölwanne, Basisplatte des Bremssystems, Autofensterrahmen und die meisten Körperteile. Diese Teile werden im Allgemeinen durch die Prozesse des Unterbaums, Stanzens, Biegens, Umkehrungen und Überholens geformt. Um besser Kaltstempelteile zu produzieren, müssen Stempelstimmungen hergestellt werden.


Schweißen


Elektrisches Schweißen ist eine Produktionsmethode, bei der zwei Metallmaterialien teilweise oder gleichzeitig zum Stempeln erhitzt werden. Normalerweise wird das Schweißprozess des Haltens einer Maske in einer Hand und eine Schweißklemme und ein an ein Kabel angeschlossener Draht in der anderen Hand als manuelles Lichtbogenschweißen bezeichnet. Manuelles Lichtbogenschweißen wird jedoch in der Automobilindustrie selten verwendet, und das Schweißen wird in der Körperproduktion häufiger eingesetzt. Das Schweißen gilt für das Schweißen von Kaltstahlplatten durch elektrisches Schweißen. In der Praxis werden zwei Elektroden verwendet, um Druck auf zwei dicke Stahlplatten ausüben, damit sie zusammenkleben. Gleichzeitig wird die Flüssigkeit am Futterpunkt erhitzt und geschmolzen, so dass sie fest und eng miteinander verbunden sind.


Metall schneiden


Das Wenden von Metallmaterial ist das allmähliche Bohren von Metallmaterialien mit Mahlwerkzeugen. so dass das Produkt das gewünschte Produkte, Spezifikationen und Rauheit erhält. Das Drehen von Metallmaterialien umfasst Mahlen und Bearbeitung. Mahlarbeiter sind eine Produktionsmethode, bei der Arbeiter spezielle Handwerkzeuge verwenden, um Schnitte zu machen. Der tatsächliche Betrieb ist empfindlich und bequem. Es wird häufig für die Installation und Wartung verwendet. Die Bearbeitung und Herstellung stützt sich auf CNC -Drehungen, um Bohrungen zu erreichen, einschließlich Drehen, Planen, Mahlen, Bohrungen, Schleifen und anderen Methoden.


Wärmebehandlung


Wärmebehandlungsprozess ist eine Methode zum Wiedererwärmen, Halten oder Abkühlen von festem Stahl, um seine Organisation zu ändern, um die Anwendungsstandards oder technischen Standards der Teile zu erfüllen. Die Größe der Temperatur der Heizumgebung, die Länge der Haltezeit und die Rate der Kühlungseffizienz führen zu unterschiedlichen organisatorischen Änderungen im Stahl. Ein Schmiedegeschäft kühlt schnell beheiztes Gusseisen zu Wasser (von Experten als Wärmebehandlung bezeichnet), was die Festigkeit von Aluminiumteilen verbessern kann. Dies ist auch bei Wärmebehandlungsprozessen der Fall. Zu den Wärmebehandlungsmethoden gehören das Löschen, Aushärten, Wärmebehandlung und Aushärtung.


Montage


Die Teile werden dann gemäß bestimmten Vorschriften in ein komplettes Fahrzeug verbunden. Sowohl die Teile als auch die Bestandteile des gesamten Fahrzeugs müssen zusammenarbeiten und miteinander miteinander in Beziehung stehen, sodass die Anforderungen der Entwurfszeichnungen, damit die Teile oder das gesamte Fahrzeug die festgelegten Eigenschaften realisieren können. Stellen Sie beispielsweise bei der Installation eines Getriebes auf einem Kupplungsgehäuse sicher, dass die Welle der Getriebeschlüsselwelle und die Schacht der Kurbelwelle zeigen. Das Installationsprogramm passt diese Kernmethode während der Baugruppe nicht an, sondern passt sie entsprechend dem Entwurfsplan und der Produktion ein.


Wenn Sie an Automobilanwendungen wie Motorteilen, Innenkomponenten, Scharnieren und Klammern, Batteriegehäusen und Fächern interessiert sind. Unsere offizielle Website ist https://www.team-mfg.com/. Sie können mit uns auf der Website kommunizieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu dienen.