Fehlerbehebung beim Spritzgießen
Sie sind hier: Heim » Produkte » Spritzgussdienstleistungen » Fehlerbehebung beim Spritzgießen
Anteil an:

Fehlerbehebung beim Spritzgießen

Bei Problemen mit Injektionsformproblemen hängen die Geschwindigkeit und Wirksamkeit Ihrer Lösungen häufig mit dem Schweregrad des Problems und anderen möglichen Ursachen zusammen. Obwohl es viele häufige Fehler in der Art und Weise gibt, wie die Fehlerbehebung funktioniert, gibt es auch einige wichtige Ideen, die dazu beitragen können, Ihre Erfolgschancen zu verbessern. In diesem Abschnitt werden wir auch einige häufig vorkommende Injektionsformprobleme ansehen, die mit der Checklist -Methode gelöst werden können.
Verfügbarkeitsstatus:

Plastikinjektionsformtipps zur Fehlerbehebung


Bei Problemen mit Injektionsformproblemen hängen die Geschwindigkeit und Wirksamkeit Ihrer Lösungen häufig mit dem Schweregrad des Problems und anderen möglichen Ursachen zusammen. Obwohl es viele häufige Fehler in der Art und Weise gibt, wie die Fehlerbehebung funktioniert, gibt es auch einige wichtige Ideen, die dazu beitragen können, Ihre Erfolgschancen zu verbessern. In diesem Abschnitt werden wir auch einige häufig vorkommende Injektionsformprobleme ansehen, die mit der Checklist -Methode gelöst werden können.


Erweiterte Fehlerbehebungstechniken

Das Verständnis der folgenden Konzepte kann dazu beitragen, die Effizienz Ihrer zu verbessernInjektionsformproduktionsbehebung. Es kann auch dazu beitragen, die Zeit zu minimieren, die erforderlich ist, um Probleme zu beheben und die Genauigkeit Ihrer Arbeit zu verbessern.


Bevor Sie sich mit einem bestimmten Problem befassen, ist es wichtig, den gesamten Prozess und den Teil gründlich zu untersuchen. Dieser Schritt wird dazu beitragen, die Ursache des Problems zu ermitteln und festzustellen, ob es andere mögliche Ursachen gibt. Mehr Probleme kann dazu beitragen, Probleme zu identifizieren, die im Prozess Probleme verursachen. Es kann Ihnen auch helfen, diejenigen zu beseitigen, die bereits Probleme verursachen.


Das Erstellen und Überprüfen von Dokumentation ist ein wichtiger Schritt in jedem Prozess. Es kann dazu beitragen, viele Probleme zu vermeiden, bevor sie überhaupt auftreten. Dies sollte schrittweise erfolgen, um die bestmöglichen Informationen für die Zukunft bereitzustellen. Umgekehrt sollte die Dokumentation beim Starten eines neuen Prozesses immer konsultiert werden.


Abgesehen von den üblichen Hardwareeingängen ist es auch wichtig, auch Maschinenausgänge einzubeziehen. Dies stellt sicher, dass alle erforderlichen Details korrekt dokumentiert sind. Dies hilft Ihnen, die verschiedenen Schritte im Prozess und ihre Auswirkungen auf das Endprodukt zu visualisieren. Ausgänge, die insbesondere die Dokumentation verdienen, sind die Packungszeit der zweiten Stufe, die Rückgewinnungszeit, die Abkühlzeit und das fertige Teilgewicht.


Wenn Sie versuchen, mögliche Probleme mit Problemen zu identifizieren, berücksichtigen Sie die Auswirkungen verschiedener Prozesse auf das gleiche Problem. Betrachten Sie auch die Auswirkungen bestimmter Schritte auf andere. Obwohl es einfach erscheinen mag, ist es eine gute Faustregel, sich daran zu erinnern, dass in einem Vakuum nichts passiert. Im Allgemeinen kann das Ändern eines Aspekts des Prozesses viele andere Aspekte beeinflussen. In diesem Bereich werden Feinabstimmung und Dokumentation besonders wichtig.


Fehlerbehebung bei Problemen mit häufigen Injektionsformproblemen

In diesem Artikel werden wir einige gemeinsame diskutierenSpritzgussProbleme, die leicht identifiziert und korrigiert werden können. In den meisten Fällen helfen diese Korrekturen dabei, verschiedene Probleme zu identifizieren und zu beheben, die bei der Verwendung einer Maschine auftreten.


Kurzform

Kurzform ist ein häufiges Problem, das auftritt, wenn ein Schimmelpilzhöhle vor einem Auswurf oder Kühlprozess nicht gefüllt wird. Dieses Problem kann normalerweise entweder durch ein Problem mit der Form oder durch mangelnde Druck verursacht werden.

(1) Für die Injektion in die Form war nicht genügend Material vorhanden.

(2) Das Material hat sich zu schnell verfestigt (entweder oder an einem Tor), damit der Hohlraum vollständig füllen kann.

Um kurze Form zu beheben, schauen Sie sich an:

● schnellere Einspritzgeschwindigkeit

● eine größere Kapazitätsmaschine

● höherer Einspritzdruck

● höhere Schimmel- und/oder Materialtemperatur (zum Abkühlen verlangsamen)


Waschbecken- und Leerprobleme

Hohlräume und Waschbecken sind Bereiche, in denen das geformte Material im Verhältnis zu seinem umgebenden Material geschrumpft und ungleichmäßig gekühlt wurde. Sie können auch eine interne Leere oder eine Lücke in einem Teil bilden. Für Sink- und Leerprobleme kann das Problem geholfen werden von:

● Erhöhung der Kühlzeit

● Erhöhung des Injektionsdrucks

● Erhöhung der Haltezeit

● Für Designprobleme kann die Einführung von Rippen anstelle von dicken Abschnitten auch zur gleichmäßigeren Kühlung beitragen.。


Delaminierung

Durch die Delaminierung wurde das Plastikharz nicht ordnungsgemäß gebunden oder eingestellt und die Oberflächen in Schichten geschält. Es stellt eine große Bedrohung für die Integrität des Teils dar und kann fast sofort verworfen werden. Die Delaminierung ist eine Art Zerfall, der normalerweise aufgrund von Materialien oder Schimmelpilz auftritt, die kontaminiert wurden.

Lösungen zur Delaminierung können umfassen:

● Trocknen des Materials

● Anheben des Materials oder der Schimmelpilztemperatur

● Reinigen und Reinigen von Schimmel und Werkzeug


Blinken

Flash ist ein Prozess, wenn in einem Teil überschüssiges Material vorhanden ist. Es wird nicht als Ursache für die Ablehnung von Teil angesehen, kann jedoch zusätzliche Produktionskosten schaffen und den Prozess verlangsamen. Überschüssiges Material kann wiederverwendet werden, jedoch nur in einem gewissen Grad, was bedeutet, dass Flash ihre Kosten erhöht. Das Blinken tritt typischerweise aufgrund falsch ausgerichteter Schimmelpilzhälften oder aufgrund der Formöffnung unter Druck auf. Versuchen Sie es mit Blinken zu beheben:

● Erhöhung des Klemmdrucks

● Neuausrichtung, Abflach- und/oder Reinigungsgesichter

● Erhöhung der Füllzeit (somit die Füllrate verringern)


Schwache Schweißlinienverbindungen

Schweißlinien sind schwache Signale, die darauf hinweisen, dass ein Material nicht ordnungsgemäß an eine bestimmte Form verband. Diese Linien können auch verhindern, dass ein Material glatt über eine Form fließt. Durch Verunreinigungen in der Matte können auch schlechte Schweißlinien auftreten. Mögliche Heilmittel für schwache Schweißlinien sind:

● Reinigen und Reinigen von Schimmel und Werkzeug

● Verringertes Schimmelschmiermittel abnehmen

● Erhöhtes Material und/oder Schimmelpilztemperatur

● Weitere Homogenisierung aller im Material verwendeten Pigmente durch größere Dispersion

● Ausrichtung von Schweißlinien mit Lüftungsschlitzen

● Erhöhung der Einspritzgeschwindigkeit


BeiTEAM MFGWir nehmen uns die Zeit, um alle Probleme, die während des Formprozesses auftreten können, gründlich zu inspizieren und zu lösen. Weitere Informationen zu unseren Formdiensten erhalten Sie von uns unterenquiry@teamrapidtooling.comheute.


Vorherige: 
Nächste: