Kunststoff-Spritzguss
Sie sind hier: Heim » Produkte » Spritzgussdienstleistungen » Kunststoff-Spritzguss
Anteil an:

Kunststoff-Spritzguss

Das Injizieren von Kunststoff in eine Form ist ein Verfahren, mit dem große Chargen von Kunststoffteilen hergestellt werden. Dieses Verfahren beinhaltet das Erstellen einer Form, indem der Kunststoff darin geschmolzen ist. TEAM MFG ist ein führender Anbieter von Plastik -Injektionsformdiensten in verschiedenen Branchen wie Lebensmittelverarbeitung, medizinisch und baulich. TEAM MFG ist ein führendes Kunststoff -Injektionsformunternehmen in China, das seit 2003 in der Branche tätig ist. Wir bedienen Kunden auf der ganzen Welt und sind bestrebt, Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität zu bieten. Unsere Kunden reichen von Erstinventoren bis hin zu Fortune 500-Unternehmen. Wir sind ein ISO 9001: 2008 Certified Injection Moulding Company.
Verfügbarkeitsstatus:

Plastikinjektionsformdienste


Das Injizieren von Kunststoff in eine Form ist ein Verfahren, mit dem große Chargen von Kunststoffteilen hergestellt werden. Dieses Verfahren beinhaltet das Erstellen einer Form, indem der Kunststoff darin geschmolzen ist. TEAM MFG ist ein führender Anbieter von Plastik -Injektionsformdiensten in verschiedenen Branchen wie Lebensmittelverarbeitung, medizinisch und baulich.TEAM MFGist ein führendes Kunststoff -Injektionsformunternehmen in China, das seit 2003 in der Branche tätig ist. Wir bedienen Kunden auf der ganzen Welt und sind bestrebt, Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität zu bieten. Unsere Kunden reichen von Erstinventoren bis hin zu Fortune 500-Unternehmen. Wir sind ein ISO 9001: 2008 Certified Injection Moulding Company.


Unsere Plastik -Injektionsformdienste

● Produktionsformen

● Formen exportieren

● Familienformen

● Formen einfügen

● Überlieben

● Kompressionsformen

● Wertschöpfungsdienste

● Kunststoffeinspritzformung

● Thermoplastische Injektionsformung

Wir verwenden eine Offshore -Injektionsformanlage, um unseren Kunden niedrigere Preisgestaltung zu bieten als unsere inländischen Konkurrenten. Qualität hat unsere oberste Priorität, und wir nutzen unsere Qualitätssysteme, um sicherzustellen, dass die von uns erzeugten Teile bestmögliche Standards haben. Unsere schnelle Ablaufzeit ermöglicht es unseren Kunden, ihre Bestellungen innerhalb von drei Tagen zu erledigen. Unser Online -Zitatsystem bietet auch sofortige Angebote für verschiedene Plastik -Injektionsformdienste.


Plastikinjektionsformanalysedienste

● Grundlagen in Injektionsformeln

● Fortgeschrittene Technologie -Injektionsformteile

● Berechnen Sie Plastikschimmel Schrumpfung

● Berechnen Sie das Kühlsystem bei Injektionsformeln

● Thermoplastisch für benutzerdefinierte Injektionsform

● Klemme Tonnage -Injektionsform

● Gasassistent -Injektionsleisten

● CAD -Designservice

Seit 2016 ist TEAM MFG ein führender Hersteller von Plastik -Injektions -geformten Teilen für verschiedene Branchen wie Medizin, Transport, Lebensmittel und Getränke und mehr. Wir haben Projekte in Europa, Südamerika und den USA erfolgreich abgeschlossen. Seit 2016 arbeiten wir an maßgeschneiderten plastischen Injektionsprojekten für verschiedene Branchen. Einige davon umfassen Lebensmittel und Getränke, Medizin und verschiedene andere Anwendungen.


Der benutzerdefinierte Formprozess bei TEAM MFG beginnt mit unserem Sofort -Online -Angebotssystem. Wir liefern kostengünstige Kunststoffeinspritzformen undCNC bearbeitete Kunststoffprototypen. TEAM MFG liefert kostengünstige kundenspezifische Formen- und Injektionsformplastik und lädt typischerweise 30% –50% weniger als andere Kunststoffhersteller auf. Wir bieten verschiedene Arten von Injektionsformen an, abhängig von der Art der benötigten Teile und der erwarteten Produktionszyklen. Einige davon sind interne Injektionsplastikformen, die in unserer Fabrik laufen, während die anderen exportiert werden.


Stahl wird aufgrund seiner Haltbarkeit und der Fähigkeit, komplexe Kunststoffteile zu erzeugen, üblicherweise zur Herstellung von Plastikeinspritzteilen verwendet. Andere Stahlarten werden auch zur Herstellung von Kunststoffeinspritzform verwendet. P-20 wird üblicherweise zur Herstellung von Plastikeinspritzteilen verwendet, aber auch andere Stahlarten werden verwendet. Von Anfang bis Ende können wir Ihnen helfen, die Arbeit richtig und schnell zu erledigen. Wir können Ihnen auch helfen, mit dem Export von Plastikteilen zu beginnen.


Kunststoff -Injektionsform Herstellungsprozessfluss

Das Injektieren von Harz in eine Form ist ein Herstellungsprozess, bei dem erhitzte Harz in eine Maschine eingespeist wird. Das Harz wird dann in das Teil geschossen, um es zu formen. Die Pellets werden dann komprimiert und in das Läufersystem der Maschine injiziert. Das Harz durchläuft dann einen trichterförmigen Trichter, um in die Maschine zu gelangen. Es wird dann auf eine Temperatur von über 120 Grad Celsius erhitzt und in eine erhitzte Kammer komprimiert.


Wenn die Plastikpartikel langsam vorwärts bewegt werden, werden sie durch eine Düse gezwungen, die es ihnen ermöglicht, in die Formhöhle zu gelangen. Die Temperatur des Harzes bleibt an einem Sollwert. Der inspritzgeformte Teil bleibt bei einer festgelegten Temperatur, sodass sich der Kunststoff fast nach dem Füllen der Form verfestigen kann. Der Teil kühlt und verhärtet die Form der Formhöhle. Die Ejektorstifte drücken dann das Teil aus der Form in einen Behälter.


Wählen Sie den rechten Injektionsformstoff aus Kunststoff

Wenn es um Injektionsformplastik geht, gibt es in der Branche einige Optionen:

● Kristalline Kunststoffe

● Amorphe Kunststoffe

● Imidisierte Kunststoffe

● Polyethylen (PE)

● Polypropylen (PP)

● Acrylnitril Butadiene Styrol (ABS)

● Polyoxymethylen (POM)

● Polystyrol (PS)

Die Entscheidung über den richtigen Kunststoff für Ihr Projekt ist ein wichtiger Schritt beim Injektionsformprozess. Abgesehen von seinen Eigenschaften haben verschiedene Harze auch ihre eigenen Eigenschaften. Leistung, Flexibilität und Farbe sind einige der Faktoren, die bei der Auswahl des richtigen Kunststoffs für ein Projekt häufig berücksichtigt werden.


Plastikinjektionsformen herstellen

Die Injektionsformwerkzeuge sind Teil des Prozesses, mit dem Komponenten in ihr Bild geformt werden. Die Hohlraumseite eines Teils ist in der Regel die Hälfte, die die beste Oberfläche hat. Die Kernseite, die die andere Hälfte ist, ist normalerweise der Teil, der von dieser Hälfte ausgeworfen wird.


Hervorragende Bearbeitung wird zum Herstellen von Injektionsformen verwendet, während CNC -Maschinen für komplexe Teile verwendet werden. Aufgrund der technologischen Fortschritte im Bereich der Injektionsformherstellung sind CNC -Maschinen zur bevorzugten Methode zur Herstellung komplexer Teile geworden.


Elektrodenmagnetisch (EDM) ist ein Prozess, bei dem eine Kupfer- oder Graphitelektrode in eine Form gesenkt wird, die dann in Paraffinöl getaucht wird. Diese Methode erzeugt die ungleichmäßige Oberfläche einer Form, die schwer zu maschinellen sein kann. Aufgrund seiner Vielseitigkeit haben viele Unternehmen in der Branche jetzt interne EDM-Maschinen. Mit diesem Prozess können die Hersteller von Injektionsformen Designs erstellen, die aufgrund ihrer verschiedenen Merkmale wie Rippen und quadratischen Ecken schwer zu maschinell sind.


Im Vergleich zu anderen Herstellungsprozessen wie dem 3D-Druck erfordert Injektionsformteile eine hohe Vorabinvestition. Trotz der hohen anfänglichen Investitionen kostet das Injektionsform in der Regel weniger als andere Herstellungsprozesse. Es ist auch eine viel schnellere und billigere Methode, um identische Teile zu produzieren.


Formen können aus verschiedenen Materialien wie Stahl, Aluminium und Kupferlegierung hergestellt werden. Die Anzahl der für einen bestimmten Produktionszyklus erforderlichen Teile wird ebenfalls berücksichtigt. Die Lebensdauer der Stahlform sind normalerweise länger als diejenigen aus Aluminium oder Kupfer. Dadurch kann die Maschine eine breitere Vielfalt von Teilen herstellen. Vorhergehende Stahleinspritzform werden normalerweise für verwendetTeile mit niedrigerem Volumen.


Abhängig von den Herkunft und den wirtschaftlichen Bedingungen des Materials kann Aluminium in verschiedene Formen und Größen verarbeitet werden. Es ist billiger als Stahlformen. Kupfer kann auch zu verschiedenen Formen und Größen verarbeitet werden, insbesondere in Bereichen, in denen eine hohe Scherwärme erzeugt wird.


Komplexe Kunststoffteile können auch durch Injektionsformung erzeugt werden. In einfachen Fällen werden die beiden Schimmelpilzhälften nach Abschluss des Teils ausgeworfen. Ein einfacher Teil kann durch Injektionsleisten erzeugt werden, wenn es keine überlappenden oder untergräbenden Merkmale aufweist. Um verschiedene Merkmale wie Unterschnitte zu erfüllen, wie z. B. Seitenteilmechanismen, können Schimmelpilzhülsen mit Objektträgern verstärkt werden. Diese Komponenten werden unter Verwendung einer senkrechten Richtung in einen Hohlraum gezogen. Die Stifte werden dann in die Objektträger eingeführt und zwingen sie, sich nach hinten zu bewegen, sobald das Teil aus der Form ausgeworfen wird. Die Form schließt dann.


Multiple-Cavity-Formen (Familienformen)

Zusätzlich zu einem einzigen Teil kann auch eine Form hergestellt werden, um mehrere Versionen desselben Teils zu erzeugen. Diese Art von Schimmel kann als einzelne Abdruckform oder eine multiple Abdruckform bezeichnet werden. Manchmal können Schimmelpilzdesigns mit hohem Volumen über 128 Hohlräume produzieren. Ein multiple Impressionsform wird üblicherweise als Familienform bezeichnet. Diese Art von Schimmel kann mehrere Teile in ähnlicher Größe in gleichem Material und Mengen erzeugen.


Überlieben

Überliebenist ein Prozess, der üblicherweise zur Herstellung von Multimaterialteilen verwendet wird. Zum Beispiel kann es verwendet werden, um ein Tool oder einen Spielcontroller zu prüfen, das aus einem anderen Material hergestellt wird. Ein Spielcontroller oder ein Elektrowerkzeug kann für unterschiedliche Texturen und Materialien in seinen Körper einbezogen werden. In diesem Prozess wird ein Teil wieder in eine Injektionsmaschine eingeführt, während ein anderes Material in ihn injiziert wird, um eine neue Schicht zu bilden. Einige Maschinen können auch Zwei-Schuss- oder Multi-Shot-Injektionsmaschinen herstellen. Zum Beispiel wird eine Zwei-Schuss-Injektionsform verwendet, um eine Grundform zu formen, während das zweite Material in die anderen offenen Räume injiziert wird.


Trotz seiner zahlreichen Vorteile ist Overmolding nicht so einfach wie die Injektionsformung eines einzelnen Teils. Der Prozess erfordert die Verwendung von kompatiblen und chemisch stabilen Materialien. Da sich die Schmelztemperatur des Substratmaterials von der des überlagenden Harzes unterscheidet, können die durch diesen Prozess erzeugten Teile deformiert werden.


Formteile einfügen

Metall-, Kunststoff- und Keramikstücke können in multi-materielle Teile mit zusätzlichen Merkmalen und Funktionen geformt werden. Anstatt die Teile nach dem Prozess installieren zu müssen, können die Teile in die Form einfügen, ohne befestigt zu werden. Außerdem können die Teile hohen Temperaturen und Druck standhalten. Da die Einsatzstücke während der Produktionszeit geformt sind, sind sie robuster als diejenigen, die nach der Erst-Molding-Techniken geformt werden.


Diese Art von Schimmel ist in der Regel schwerer zu bearbeiten als mit dem Injektionsprozess. Normalerweise verfügen Unternehmen, die sich auf das Einsatzformen spezialisiert haben, mehr Erfahrung in diesem Prozess. Bei Produktionsläufen mit niedrigem Volumen kann ein Bediener die Einsatzteile in die Form legen. Für die Produktion mit hoher Volumen kann jedoch eine automatisierte Maschine verwendet werden.


Analyse der Formzykluszeit

Der Zyklus beginnt nach dem Schließen der Form und das Harz wird in ihn injiziert. Es behält einen Haltedruck bei, um ein Materials Schrumpf zu verhindern. Der nächste Schuss wird an die Vorderseite der Schraube gerichtet, die dann das Harz dreht und freigibt. Eine Formel kann verwendet werden, um die Zykluszeit des Injektionsforms zu bestimmen. Die Zeit, die benötigt wird, um einen Teil mit Injektionsformeln zu verwenden, wird berechnet als:

Gesamtzeit = 2 m + t + c + e

Wo:

(2m) = doppelt so hoch wie die geöffnete Form/Schließzeit

(T) = Injektionszeit (s/f)

(C) = Kühlzeit

(E) = Ausleitungszeit (e)

(S) = Schimmelpilzgröße (in3)

(F) = Durchflussrate (in3/min)

Die Zeiten und Orte von Injektionsgeformteilen können je nach Größe der Maschine und der Art des Teils variieren.


Prozesseffizienz

Die Optimierung des Injektionsformprozesses ist unerlässlich, da dies Kosten, Qualität und Produktivität beeinflusst. Einige der verschiedenen Optimierungsprüfungen umfassen:


• Optimieren Sie die Haltezeit durch Durchführung von Gate Seal oder Gate Freeze Studies

• Führen Sie eine Kühlzeitstudie durch, um die Kühlzeit für einen inspritzgeformten Teil zu optimieren

• Druckabfallstudien bestimmen, ob die Maschine genügend Druck hat, um die Schraube mit der eingestellten Geschwindigkeit zu bewegen

• Führen Sie Viskositätskurven durch, um die Einspritzgeschwindigkeiten zu bestimmen

• Variieren Sie die Schmelztemperaturen und den Haltdrücke, um das Prozessfenster zu optimieren


Formstudienanalyse

Wenn eine neue Injektionsform vorgenommen wird, wird ein Versuchsverfahren durchgeführt, um alles einzuschalten. Der erste Schritt besteht darin, die Form mit einer geringen Menge an Gewicht zu füllen und den Haltedruck allmählich zu erhöhen, bis er eine bestimmte Größe erreicht. Das Ziel dieses Schritts ist es, die Zykluszeit zu bestimmen und die Einfrieren der Zeit zu bestimmen, um den Prozess effizienter zu gestalten. Der Haltedruck wird erhöht, bis das Einfrieren des Tors auftritt, was ein entscheidender Schritt in der Zykluszeitberechnung ist. Dieser Schritt ist auch wichtig, da er die Rentabilität des Produktionsprozesses beeinflusst. Nachdem das Einfrieren des Tors festgelegt wurde, wird der Haltedruck verringert, bis das Teil mit seinem Gewicht beendet ist. Der Gate -Verfestigungsprozess wird ebenfalls durchgeführt, um die Zykluszeit und die Rentabilität des Produktionsprozesses zu bestimmen. Der Haltedruck wird erhöht, bis das Teilengewicht erreicht ist und die Sinkmarkierungen minimiert sind. Anschließend wird eine Reihe von Richtlinien erstellt, um den Injektionsformprozess zu standardisieren.


Ausrüstung für Plastikinjektionsformungen

Kunststoffeinspritzmaschinen sind Maschinen, die zur Herstellung von Kunststoffteilen verwendet werden. Sie arbeiten mit einer mechanischen Pumpe und einem Kunststoffventil, um das Harz in die Form zu injizieren.


Die von einer plastischen Injektionsmaschine ausgeübte Klemmkraft wird mit Tonnage bewertet. Seine Kraft wird berechnet, indem der Bereich des geformten Teils geformt wird, der geformt wird, und sich mit 2 bis 8 Tonnen multiplizieren. Je mehr die Maschine die Maschine verwendet, desto mehr wird das Teil geschlossen. Der Bereich des geformten Teils wird dann mit der Klemmkraft multipliziert, um die erforderliche Gesamttonnage zu erhalten. Normalerweise werden für die meisten Projekte 4 bis 5 Tonnen pro Zoll verwendet. Je mehr Klemmkraft die Maschine verwendet, desto mehr Harz muss es in der Form halten. Es verwendet im Allgemeinen 4 bis 5 Tonnen pro Zoll.


Elektrische Injektionsmaschinen sind energieeffizienter und bieten eine bessere Wiederholbarkeit. Sie sind jedoch immer noch 30% teurer als herkömmliche Pressen. Obwohl die Kosten für elektrische Pressen um 30% höher sind, hat der höhere Nachfrage nach plastischen Injektionsstücken die Kostenlücke weitgehend geschlossen.


Injektionsformen: Aluminium gegen Stahl

Die Wahl des Materials zum Bau aPlastikspritzteileist oft eine Frage des Budgets und das gewünschte Endprodukt. Vor elektrischen Injektionsmaschinen wurden häufig Stahleinspritzform für die Massenproduktion verwendet.


Heutzutage sind die Preise für die Metalleinspritzform erheblich niedriger als die von Stahl. Aufgrund ihrer verbesserten Wärmeableitung können Aluminiumformpreise für Tausende von Teilen verwendet werden. Obwohl die Stahlpreise höher sind als die von Aluminium, werden ihre lange Lebensdauer normalerweise durch höhere anfängliche Kosten ausgeglichen. Es ist bekannt, dass hochwertige Stähle die Spannungen von plastischen Injektionsleisten ertragen. Stahlspritzform wird üblicherweise für große Komponenten wie Linsen verwendet. Egal, ob Sie nach Aluminium- oder Stahlspritzformen suchen, TEAM MFG hat das Know -how, um Ihr Projekt zum Leben zu erwecken.


Kosten für Plastikinjektionsleisten

Die Kosten für plastische Einspritzteile können je nach mehreren Faktoren, wie der Komplexität der Form, der Anzahl der Hohlräume und der Größe des Teils variieren. Die anfänglichen Kosten sind normalerweise hoch, aber der endgültige Preis ist relativ niedrig. Es ist wichtig zu beachten, dass die Menge der verwendeten Teile einen Unterschied in den Gesamtkosten macht.


Variationen von Kunststoffeinspritzformung

Obwohl die meisten plastischen Injektionsformenverfahren mit den oben genannten Methoden abgedeckt werden, gibt es auch verschiedene Variationen, die dabei vorgenommen werden können.

● Co-Injektionsform

● Dünnwandform

● Gummispritzung

● Low-Pressur-Plastik-Injektionsleisten

● Plastikform einlegen und ausführen


Kunststoffeinspritzformdienste - Warum wählen Sie TEAM MFG

Wenn Sie Ingenieur, Designer oder Hersteller von Fahrzeugteilen sind, kann es eine Herausforderung sein, ein Teil entworfen und hergestellt zu haben, das mit einer injizierten Injektionstechnik entworfen und hergestellt wird. BeiTEAM MFGWir haben ein Expertenteam, das Ihnen helfen kann, gemeinsame Fehler zu minimieren und in der Entwicklung des Teils kluge Entscheidungen zu treffen. Bei TEAM MFG sind wir bestrebt, die Produktion von Plastikschimmel von höchster Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen zu liefern. Unsere Qualitätssysteme und Prozesse helfen uns, Fehler zu minimieren und weniger defekte Teile zu erzeugen.Kontaktiere uns heute!

Vorherige: 
Nächste: